Foto

Ansprechpartner: Elmar Stoll, Dr. Thies Boelsen, Gerd Manz

Steuerstrafrecht

Das Steuerstrafrecht - also die Strafverfolgung wegen einer angeblich begangenen Steuerhinterziehung - unterscheidet sich vom allgemeinen Strafrecht: Während der Beschuldigte im "normalen Strafrecht" das Recht hat, die Aussage zu verweigern, ohne dadurch irgendeinen Nachteil zu erleiden, besteht steuerrechtlich eine andere Situation. Zwar hat der Verfolgte im Steuerstrafrecht ein Aussageverweigerungsrecht, er ist jedoch nach der Abgabenordnung im Veranlagungsverfahren (bei der Steuerfestsetzung) darlegungspflichtig, wenn er keine wirtschaftlichen Nachteile erleiden will. Diesen Konflikt und andere Probleme gilt es im Einzelfall zu lösen.

Für die Bearbeitung von schwierigen Steuerstrafrechtsfällen können wir im Weiteren auf die Erfahrung eines mit uns in freier Zusammenarbeit kooperierenden Oberstaatsanwalt a.D. zurückgreifen.

Wirtschaftsstrafrecht

Der Begriff „Wirtschaftsstrafrecht“ findet sich in keiner gesetzlichen Regelung und wird daher auch in unterschiedlicher Weise benutzt. Zum Wirtschaftsstrafrecht gehören alle Delikte, deren Begehung zwingend eine vorherige Teilnahme des Beschuldigten am Wirtschaftsleben voraussetzt.

Über die Möglichkeiten anwaltlicher Beratung zur Vermeidung einer möglichen strafrechtlichen Verantwortlichkeit sowie über die anwaltliche Vertretung und Verteidigung im Falle einer Konfrontation mit strafrechtlichen Vorwürfen unterrichten wir Sie gern.

Insolvenzstrafrecht

Die Zahl der Insolvenzen in Deutschland befindet sich auf einem hohen Niveau, Tendenz steigend. Damit zusammenhängend hat auch die Zahl der Insolvenzstraftaten stark zugenommen. Die Ermittlungsanlässe sind mannigfach und geeignet, die schwierige Situation, in der sich die Betroffenen befinden, weiter zu verschärfen. Eine effektive Strafverteidigung erfordert hohe Spezialkenntnisse sowohl im materiellen wie auch im formellen Recht.

Typische von uns betreute Beratungssituationen: Verteidigung in der Unternehmenskrise, Verteidigung im Insolvenzstadium, Verteidigung im Umfeld von Insolvenz und Liquidation und Verteidigung von professionellen Beteiligten am Insolvenzverfahren.

Anmeldung