Foto

Ansprechpartner: Dr. Thies Boelsen

Baurecht

Das Baurecht umfasst die privatrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Rechtsvorschriften hinsichtlich der Bebauung von Grundstücken.

Das öffentliche Baurecht gliedert sich in Bauplanungsrecht und Bauordnungsrecht. Das Bauplanungsrecht regelt, ob und wo ein Grundstück baulich genutzt werden kann, während das Bauordnungsrecht die technische und gestalterische Umsetzung sowie das Baugenehmigungsverfahren regelt.

Das private Baurecht befasst sich demgegenüber mit den vertraglichen Beziehungen der am Bau Beteiligten, wie z.B. zwischen Bauherr und Generalunternehmer. Angesichts der Komplexität dieser Rechtsbeziehungen und der spezifischen Eigenarten dieses Rechtsgebietes ist die frühzeitige Begleitung durch Rechtsexperten von immenser Bedeutung.

Architektenrecht

Das Architektenrecht umfasst die gesamten vertraglichen Beziehungen zwischen Architekten/Ingenieuren einerseits und dem jeweiligen Auftraggeber andererseits.

Die schriftliche Fixierung dieser vertraglichen Beziehungen ist - angesichts der weichen Grenze zwischen honorarfreier Akquise und vertraglicher Bindung - zu empfehlen. Bereits in diesem ersten Stadium der vertraglichen Gestaltung beraten wir Sie gerne und finden eine Ihren Bedürfnissen entsprechende Lösung.

Darüber hinaus sind wir auch bei der weiteren Vertragsabwicklung Ihr kompetenter Ansprechpartner, sei es bei der Durchsetzung des fälligen Honorars, der Geltendmachung von Mängelrechten oder anderen rechtlichen Problemstellungen.

Anmeldung